Kontakt Impressum

Ist die Behandlung eigentlich ohne Nebenwirkungen?

...oder: Who the fuck is Dr.CASH?!

"Dr. Cash", das ist die sensationelle Behandlungsmethode mit reinstem Rock-Adrenalin.

Gitarrist Dr.git.voc. Woody über den Hintergrund ihres Erfolges: "Früher haben wir viel mit Klassikern therapiert. Der Effekt war okay, aber nicht durchschlagend. Deshalb haben wir eigene Rezepte entwickelt, die in ihrer Wirkung noch durchschlagender sind! Wissen Sie, wir wollen dieses Grinsen auf den Gesichtern der Leute. Die sollen sich einfach gut fühlen. Mal den Kopf freimachen von so schwierigen Fragen wie: Wirke ich sympathisch? Hat unser Universum eine Zukunft? Steht mir dieses rosa Sakko wirklich?"

Mit dieser Philosophie ist "Dr. Cash" seit Jahren erfolgreich. So erfolgreich, dass in letzter Zeit immer wieder der Vorwurf laut wurde, das Repertoire der Band mache abhängig. Derartige Spekulationen nimmt Sänger Dr.voc.harp Ulf Klein gelassen: "Ja, da versucht man uns jetzt in die Böse-Buben-Ecke zu stellen. Aber da stand ja schon so ziemlich alles mal, was Laune macht."

Tatsache ist, dass "Dr. Cash" bis heute zahllosen dankbaren Konzertbesuchern auf die Beine helfen konnte. Dr.drum Joachim Jo Wagner bleibt angesichts des überwältigenden Erfolges aber bescheiden: "Ach wissen Sie, in den Medien wird das immer so hochgespielt. Im Grunde machen wir einfach nur Rock ohne Betäubung und Vollnarkose!"


...unter "Die Band" erfahrt ihr mehr über die Besetzung...